Visual Universitätsmedizin Mainz

Veranstaltungen und Kurse

Unter dieser Rubrik finden Sie Hinweise zu allgemeinen Informations-veranstaltungen und zu speziellen Patientenveranstaltungen.
Ebenso finden Sie hier Informationen zu Qualifizierungsveranstaltungen für Ärzte, medizinisches Fachpersonal und Gesundheits- und Krankenpfleger.

Akademiekurs "Chest Pain Unit kompakt" - Weiterbildung für Ärzte

Die Weiter- und Fortbildungs-Akademie der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie bietet den "Chest Pain Unit kompakt"-Kurs an, dessen Programm aus den Erfahrungen des CPU-Zertifizierungsprozesses entwickelt wurde und der sich an Ärzte richtet, die in einer CPU arbeiten. Aktuelle Daten belegen, dass die Prognose von Patienten mit Brustschmerz und Herzinfarkt seit Einführung der CPUs deutlich verbessert werden konnte. Unser Ziel ist es, Ihnen in diesem Kurs Tipps und Tricks zur Verbesserung der Arbeitsabläufe an die Hand zu geben, die die Zeiten vom Eintritt des Patienten in die Klinik bis zur invasiven Versorgung weiter verkürzen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Veranstaltung aus 2016 - Download hier (Pdf , 131,2 KB).

Der aktuelle Termin für 2017 wird noch bekanntgegeben.

Weiterbildung "Pflegeexpertin / Pflegeexperte Chest Pain Unit"

Das Zentrum für Kardiologie der Universitätsmedizin Mainz bietet seit 2011 eine berufsbegleitende Weiterbildung für den Bereich der CPU für Pflegepersonal an. Die Weiterbildung richtet sich an Pflegekräfte, die regelmäßig in einer CPU eingesetzt werden. Die Unterrichtsinhalte qualifizieren die Absolventen, den komplexen Anforderungen in einer Chest Pain Unit professionell zu begegnen.
Der aktuelle Kurs mit Beginn Oktober 2017 ist bereits ausgebucht. 

Bitte m
elden Sie sich für neuen Kurs von Oktober 2018 - April 2019 über unser Formular (Word , 74,5 KB) an.

Der Kurs wird aus vier Modulen bestehen - die genauen Daten werden noch bekanntgegeben.

Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Teilnehmer begrenzt. Weitere Informationen zum Kurs entnehmen Sie bitte unserem Flyer (Pdf , 2,3 MB).

Die Weiterbildung findet auf dem Gelände der Universitätsmedizin in Mainz statt. Auf dem Lageplan sind die Gebäude zu Ihrer Orientierung markiert.

Notfall-Telefonnummern

Notaufnahme:
Arzt-Telefon:   06131 17-2283
Pflegedienst: 06131 17-3035

Chest Pain Unit:
Arzt-Telefon:    06131 17-7777

Kardiologische
Intensivstation:
Arzt-Telefon:    06131 17-2729

Auskunft

Hauptpforte
06131 17-2555

Pforte Geb. 605
06131 17-6310

Kontakt

Kontakt zu weiteren Ansprechpartnern finden Sie auf der Homepage des Zentrums für Kardiologie